Behandlungsablauf


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie sieht eine Behandlung bei mir aus?

 

Sie kontaktieren mich und teilen mir mit, was Ihrem Vierbeiner fehlt.

Wir vereinbaren gemeinsam einen Termin zu einer Erstamnamese (Erstbefund).
Hierbei betrachte ich das Pferd sowohl aus osteopathischer Sicht als auch aus der TCM.
Anschließend behandle ich das Pferd ganzheitlich und verordne gegebenfalls

homöopathische Mittel, sowie Kräuter oder Mineralien für ihr Tier.


Ob eine Folgebehandlung nötig ist, entscheiden wir zusammen vor Ort.

Eine Folgebehandlung erfolgt innerhalb von wenigen Wochen auf die Erstamnamese.